Moderne gestalten -Schleusingen 2050

Das Projekt wurde 2013 begonnen und 2015 durch eine Nachfolge-Schülergruppe nahtlos weitergeführt. Gegenwärtig arbeiten die Schüler an einer Recherche im kompletten Einzugsgebiet ihrer Schule (16 Gemeinden und Kleinstadt) um Potentiale / Möglichkeiten zur Freizeitgestaltungen sowohl für „Einheimische“ als auch Touristen / Gäste  aufzufinden und zusammenfassend darzustellen. Nach Auswertung der Recherchedaten werden Vorschläge und konkrete „Anwendungsbeispiele“ erarbeitet und mit potentiellen Verbündeten wie Kommunen, Unternehmen, Vereinen und anderen Leistungsträgern der Region ausgewertet.ZIEL: Herausarbeitung der tatsächlich vorhandenen Möglichkeiten einer sinnvollen Freizeitgestaltung für genannte Personenkreise. Es soll herausgefunden werden, inwieweit die Ergebnisse den Vorstellungen der Jugendlichen / Schüler entsprechen und Erarbeitung von Vorschlägen, die dieses Einzugsgebiet attraktiver / lebenswerter machen und auch für eine Lebensperspektive aufwerten.Entwicklung von Angeboten, die auf die Zielgruppen zugeschnitten sind.

Fakten
Region Thüringen
Branche Medien

Wirtschafts-Verlag W.V.GmbH/Mittelstands-Akademie Made in germany

AnsprechpartnerIn: Ernst Haberland

Lauwetter 25

98527 Suhl

Telefon: 03681-300210

www.mittelstands-akademie.com

/ MitarbeiterInnen