Marcus-Hübner-Stiftung / „Sternstunden Trier“

Hilfe für Flüchtlingskinder in unserer Region / nachhaltige Verbesserung der Einstellung unserer Gesellschaft gegenüber Flüchtlingen und ausländischen Mitbewohnern in Deutschland / musikalische Förderung von bedürftigen Kindern

 

Am 10.10.2015 haben wir ein in Trier ein großes Benefizkonzert namens „Sternstunden Trier“ zugunsten von unbegleiteten jugendlichen Flüchtlingen in der Arena veranstaltet. Mit dabei waren regionale, aber auch international bekannte Künstler wie Thomas D von den Fantastischen Vier – alle Musiker traten an diesem Abend für den guten Zweck auf. Die künstlerische Leitung oblag Musiker und Produzent Thomas Schwab. Schirmherrin des Konzertes war die rheinland-pfälzische Ministerpräsidentin Malu Dreyer. Durch Spendeneinnahmen konnten wir bisher knapp 30.000 € generieren, was alles dem Jugendhilfezentrum Don Bosco Helenenberg zugute kommt. Dieses nimmt jugendliche Flüchtlinge auf, die ohne Familie hier in Rheinland-Pfalz ankommen und Hilfe bei der Eingliederung oder dem Aufenthalt benötigen. Mit diesem Geld soll aktuell die Wohneinrichtung für eine neue Gruppe von ca. 8 Flüchtlingskindern in der Trierer Innenstadt finanziert werden. Dort werden die Jugendlichen ihre Schullaufbahn und später ihre Ausbildung beginnen. Langfristiges Ziel ist es, Kulturunterschiede in unserer Stadt zu überbrücken und ein harmonisches Miteinander aller zu fördern.

Fakten
Region Rheinland-Pfalz
Branche Sonstiges

Pianohaus Marcus Hübner

AnsprechpartnerIn: Herr Marcus Hübner

Theodor-Heuss-Allee 14

54292 Trier

Telefon: 0049651 21955

www.klavierbauer.de

/ 15 MitarbeiterInnen