Identify your Talents

Corporate Social Responsibility gehört für adesta zum Kern der Unternehmenskultur und ist fest im Leitbild verankert.
Bereits seit vielen Jahren existieren zahlreiche Bildungspartnerschaften und Kooperationen mit Schulen, Universitäten, Fort- und Weiterbildungsträgern.
Von Anfang an war es dem Unternehmen ein großes Bedürfnis, jungen Menschen, die noch vor ihrem Eintritt ins Berufsleben stehen, eine Orientierung zur Studien- oder Berufsauswahl zu geben. So entstand das Projekt „Identify your Talents“.
Ein Angebot richtet sich beispielsweise seit 2008 an Schüler/innen der 11. Jahrgangsstufe eines Darmstädter Gymnasiums. adesta leistet hier Unterstützung auf dem Weg ins Berufsleben in der wichtigen Fragestellung der Berufswahl. Die angehenden Abiturienten/innen erhalten die Möglichkeit, sich zunächst in einer Veranstaltung über dieses Projekt zu informieren, um bei Interesse an zwei Modulen teilzunehmen. Im ersten Teil wird ein speziell für Jugendliche entwickelter, pc-gestützter Eignungstest im Rahmen der Berufsorientierung mit Testauswertung durchgeführt. Eine Analyse der persönlichen, sozialen und methodischen Stärken, der Berufsmotivation und Interessen sowie berufsrelevanter Leistungsfaktoren ist dadurch möglich, die einen genaueren Blick auf ein Angebot passender Studienfächer und Ausbildungsberufe ermöglicht. Im zweiten Modul finden Workshops statt, in denen fachlich ausgebildete adesta-Mitarbeiter/innen Rückmeldung, Reflexion und Beratung zu den Themenkreisen Persönlichkeit & Standortbestimmung sowie Berufswahl & Bewerbung geben. So leistet adesta Hilfe zur Selbsthilfe auf dem Weg ins Berufsleben. Die Kosten für den Erwerb der Testarien und der personelle Aufwand für die gesamte Durchführung der Veranstaltungen werden zu 100% von adesta übernommen.

Aufgrund der positiven Resonanz hat adesta das Projekt „Identify your Talents“ um eine weitere Zielgruppe erweitert. Hier liegt der Fokus auf bereits berufstätigen Professionals (akademische sowie nichtakademische Fachkräfte). Ziel ist es, den Teilnehmer/innen durch den Einsatz eignungsdiagnostischer Verfahren / Testarien zu ermöglichen, sich über fachliche und/oder persönliche Stärken bewusster zu werden und daraufhin ihre Bewerbungsstrategien zu optimieren bzw. ihre Bewerbungschancen zu erhöhen. Auch hier übernimmt adesta die komplette Durchführung unterschiedlichster Testarien (z.B. zertifizierte Sprachtests oder Tests zur berufsbezogenen persönlichen Eignung) wie auch teilweise eine individuelle Beratung.
Neben Sach- und Geldspenden gibt es viele weitere adesta-Projekte.

So unterstützt das Unternehmen schon seit vielen Jahren aktiv die Darmstädter Tafel. adesta Mitarbeiter/innen helfen regelmäßig durch bezahlte Freistellung dem Küchenteam der Darmstädter Tafel beim Einkauf von Lebensmitteln und der Vorbereitung und Zubereitung der Speisen für die Besucher der Tafel.
Die aufgezeigten beispielhaften Projekte geben einen ersten Einblick in die Philosophie und Grundüberzeugung der adesta-CSR.

„Corporate Social Resonsibility bedeutet für uns nicht in erster Linie, wie wir Gewinne verwenden, sondern vielmehr die Haltung auf welche Art und Weise wir Gewinne erwirtschaften“, so Susanne Schulz, Geschäftsführerin adesta. Ihr ist es besonders wichtig, auch im beruflichen Alltag durch die vielen engagierten adesta-Mitarbeiter/innen eine positive Strahlkraft in die Gesellschaft nach außen erlebbar zu machen.
Insbesondere das Projekt „Identify your Talents“ verbindet die berufliche Kernkompetenz des Unternehmens mit gesellschaftlichem Engagement, einem sehr wichtigen Aspekt im Bereich CSR.

Ziele des Engagements

Unterstützung von Schüler/innen und Student/innen im Rahmen ihres beginnenden beruflichen Werdegangs und von Berufstätigen bei ihrer beruflichen Neuorientierung und Qualifizierung.
Daher haben wir in 2015 Teilprojekte in diesem Bereich realisiert:
a) Im Bereich Bildungspartnerschaften arbeiten wir mit Schüler/innen eines Darmstädter Gymnasiums/Oberstufe zusammen und erreichen diese direkt über die Schulleitung vor Ort.
b) Bereits im Berufsleben stehende Professionals werden über das Projekt "Identify your talents" angesprochen und mit einem kostenlosen Angebot von uns erreicht.

Fakten
Seit wann

November 2008

Region Hessen
Branche Handwerk, Dienstleistung und Fertigung

adesta GmbH & Co. KG

AnsprechpartnerIn: Gudrun Hasselbach

Wilhelminenstraße 25

64283 Darmstadt

Telefon: +49 (0) 6151 / 60407-27

www.adesta.de

Personaldienstleistung, Arbeitsvermittlung / 482 MitarbeiterInnen